Musikvortrag: Heinrich Weidt und das Musikleben Temeswars

Der banatdeutsche Musikwissenschaftler Dr. Franz Metz hält diese Woche zwei Vorträge in Temeswar über den Musiker Heinrich Weidt und das Musikleben Temeswars in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Beide Vorträge sind morgen: Auf Deutsch spricht Dr. Metz ab 15 Uhr im Rahmen der Temeswarer Volksuni im Adam-Müller-Guttenbrunn-Haus, auf Rumänisch ab 18 Uhr im Barocksaal des Kunstmuseums. Ein Gespräch mit dem Banater Musikwissenschaftler hören Sie heute bei uns in der Sendung (hier).

Heinrich_Weidt

Foto:  http://www.edition-musik-suedost.de/html/weidt.html

Asemănătoare

Lasă un răspuns

Acest sit folosește Akismet pentru a reduce spamul. Află cum sunt procesate datele comentariilor tale.