Internationales Big-Band-Festival in Temeswar

Das erste Internationale Big-Band-Festival wird diese Woche in Temeswar ausgetragen. Zur Eröffnung spielte gestern das Jugendorchester der Banater Filharmonie und die Musikkapelle Siensbach unter Leitung von Aurel Manciu. Die Siensbacher feiern heuer 90-jähriges Kapellenjubiläum und 725 Jahre seitdem es ihren Herkunftsort gibt. Kapellmeister Aurel Manciu ist ein gebürtiger Temeswarer und hat in den 70-ern seine Karriere auf der Bühne der Banater Filharmonie begonnen. Mit dem gestrigen Konzert verabschiedete er sich von dem symphonischen Blasorchester, das er 33 Jahre lang geführt hatte.

Im Rahmen des ersten Internationalen Big-Band Festivals in Temeswar tritt morgen Abend die Leherer-Big-Band aus Bayern unter Leitung von Hugo Siegmeth ab 20Uhr30 im Sommergarten der Filharmonie auf und spielt somit zum ersten Mal vor dem rumänischen Publikum. Zum Abschluss des Festivals musiziert die Temeswarer Big-Band unter Leitung von Franz Hoffner am Samstag ab 20Uhr30 auf derselbigen Freilichtbühne hinter dem Capitolsaal.

Asemănătoare

Lasă un răspuns

Acest sit folosește Akismet pentru a reduce spamul. Află cum sunt procesate datele comentariilor tale.